Brigitte Weninger

Pädagogische Aus- und Fortbildung


Ich lese gerne!

Wie kann man Kinder zum Lesen verführen? (Vortrag)

Nur wer gern liest, wird auch ein guter Leser. Aber wie erreicht man, dass Kinder lesen WOLLEN? Mitreissender Impulsvortrag mit anschließender Diskussionsrunde für Eltern, Erzieher, PädagogInnen - mit wertvollen Tipps aus der Lese-Praxis; Einführung in verschiedene Erzähltechniken, Leserituale, Lesespiele und vieles mehr.

DAUER: ca. 90 Minuten mit Diskussion; kann auch als Workshop mit 3 Unterrichtseinheiten angeboten werden.

GEEIGNET FÜR: Elternabende; Tagesmütter; Aus- und Fortbildung für Kindergarten, Schule, Bibliotheken, Buchhandel

BESONDERHEIT: Aktuelle Literatur-Empfehlungsliste; oft Zusammenarbeit mit Buchhandel; Schriftliche Dokumentation möglich

zum Seitenanfang


Ich lese gerne!

Wie kann man Kinder zum Lesen verführen? (Fach-Modul/Workshop)

Nur wer gerne liest, wird auch ein guter Leser. Wie aber erreicht man, dass Kinder lesen WOLLEN? Dieser Impulsvortrag plus Praxis-Workshop ist als Aus- oder Fortbildungs-Modul für Menschen gedacht, die sich beruflich mit Lesen, Schreiben und Erzählen beschäftigen.
Der Inhalt variiert ja nach Institution und Anlass - zB Literacy-Frühförderung für Klein- oder Kindergartenkinder; Lese-Impulse für Volks-/Hauptschulen...)

DAUER: mindestens 3 - 4 Unterrichtseinheiten

GEEIGNET FÜR: ErzieherInnen, PädagogInnen, (Schul-)BibliothekarInnen, Buchhandel...

BESONDERHEIT: Auf Wunsch schriftliche Dokumentation der Veranstaltung, aktuelle Literatur- und Bezugsadressen-Liste

zum Seitenanfang


Kinder brauchen Geheimnisse - und Bücher!

(Modul 1)

"Das Verschwinden der Kindheit" erklärte Neil Postman in seinem aufrüttelnden Buch mit dem Verschwinden der Geheimnisse - ein Prozess der sich im globalen Multimedia-Zeitalter noch beschleunigt hat.
Diese beliebte Veranstaltung versteht sich als Plädoyer für ein Lernen und Erziehen mit allen sechs Sinnen. Sie besteht aus einem Impulsvortrag mit dazugehörigem Praxis-Workshop und ist als Aus- oder Fortbildungs-Modul zum Themenkreis Sozial-/ Emotional-Erziehung gedacht. Als Vermittlungshilfe dienen außergewöhnliche Kinderbücher...

DAUER: mindestens 3 - 4 Unterrichtseinheiten

GEEIGNET FÜR: Eltern, ErzieherInnen, PädagogInnen, TherapeutInnen u.a

BESONDERHEIT: Auf Wunsch sind eine schriftliche Dokumentation der Veranstaltung, mit aktuellen Literatur- und Bezugsadressen-Listen möglich.

zum Seitenanfang


Kinder brauchen Geheimnisse - und Bücher!

Geschichten vom Wachsen und Vergehen (Modul 2)

Aufbau-Modul - Schwerpunkte und Gestaltung sh. Modul 1. Zielvorgabe ist ein konstruktiver Umgang mit Themen, die in der "heilen Kinderwelt" oft als Tabu empfunden werden, wie zB Abschied und Trauer, Gewalt und Versöhnung... Als Vermittlungshilfe dienen außergewöhnliche Kinderbücher; die angebotenen Inhalte können nach den Wünschen der TeilnehmerInnen/ Veranstalter variiert bzw. unter ein bestimmtes Thema gestellt werden

DAUER: mindestens 3 - 4 Unterrichtseinheiten

GEEIGNET FÜR: Eltern, ErzieherInnen, PädagogInnen, TherapeutInnen u.a

BESONDERHEIT: Auf Wunsch schriftliche Dokumentation der Veranstaltung möglich.

zum Seitenanfang


Babys brauchen Bücher!

Literale Frühförderung für Kinder von 0 - 4 Jahren (Praxis-Workshop)
Spielen - Sprechen - Lesen - Wachsen!

Sprechen, Lesen, Schreiben und Denken sind eng miteinander verknüpft. Der Weg zur umfassenden Bildung und zum erfolgreichen Schulstart beginnt schon beim Kleinkind und führt über Fingerspiele, Bewegung, Reime und Lieder hin zu Buch und Schrift. Brigitte Weninger vermittelt in ihrem praxisorientierten Workshop neben solidem Basiswissen über gesunde Sprachentwicklung eine Fülle von fröhlichen Spielanregungen für die literale Frühförderung von Kindern zwischen 0 und 4 Jahren.

DAUER: 3 - 5 Unterrichtseinheiten

GEEIGNET FÜR: - und Fortbildung für Eltern, Tagesmütter, Kleinkind- und Sprach-ErzieherInnen, Kindergarten, Schule, BibliothekarInnen

BESONDERHEIT: Aktuelle Literatur-Empfehlungsliste; schriftliche Dokumentation/Lehr-Unterlagen möglich

zum Seitenanfang


Tu was - und sprich darüber!

Erfolgreiche Öffentlichkeits- und Pressearbeit für Schulen, Bibliotheken, Vereine...

In vielen Institutionen, Vereinen und Kleinunternehmen werden außergewöhnliche Projekte verwirklicht - zu schade, dass die Öffentlichkeit (und damit auch die Träger und potentielle Sponsoren) oft kaum etwas davon erfahren! Dieser Intensiv-Workshop der freien Autorin und Medienagentur-Mitarbeiterin Brigitte Weninger vermittelt fundiertes Basiswissen über erfolgreiche (und kostengünstige!) Pressearbeit, und gibt wertvolle Tipps und Tricks aus der Praxis.

DAUER: Halbtages-Workshop (4 UE) - Aufbau-Modul möglich

GEEIGNET FÜR: Schul- und BibliotheksleiterInnen, Vereine, NGO´s und Kleinunternehmer

zum Seitenanfang


Brigitte Weninger: Autorin, Seminarleiterin, Pädagogin & Kreativberaterin